Dr. med. Urs Schmid

Facharzt für Chirurgie, Handchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Sportmedizin


1980  Schulausbildung mit Abitur in Tübingen
1980 - 1981 Wehrdienst Bundeswehr Luftlandebrigade 25 Nagold
1982 - 1983 Studium der Medizin Universität Brüssel
1983 - 1987 Studium der Medizin Universität Hamburg- Eppendorf
1988 Wechsel an die Technische Universität München Klinikum rechts der Isar
1989 - 1990 Praktisches Jahr am Universitäts-Klinikum München Großhadern der LMU
1990 Staatsexamen Ludwig Maximilians Universität München
1990 - 1993 Assistenzarzt Katharinenhospital Stuttgart Unfallchirurgie Prof Dr. Holz
1991 Promotion
1993 Klinik für Chirurgie Robert Bosch Krankenhaus Stuttgart Prof. Dr. Thon
1994 - 1997 Zentrum für Chirurgie Steinenberg-Klinikum Reutlingen Prof. Dr. Geisbe
1997 Facharzt für Chirurgie Ärztekammer Südwürttemberg
1997 - 1999 Universitätsklinik Giessen Unfall Hand und Wiederherstellungschirurgie
1999 - 2005 BG Unfallklinik und Universitätsklinik Tübingen
2002 Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie Ärztekammer Südwürttemberg
2005 - 2007  Vulpiusklinik Bad Rappenau Fachklinik für Orthopädie und Handchirurgie
2008 Zusatzbezeichnung Handchirurgie Ärztekammer Nordwürttemberg
2008 Rheumaorthopädie Bad Wildbad Prof. Dr. Sell Oberarzt Abt. Handchirurgie
2009 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Ärztekammer Nordwürttemberg
2009 - 2011 Praxisklinik PS in Ehingen D Arzt und Leiter Sektion Hand und Fußchirurgie
2011 - 2012 Krankenhaus Einbeck und Krankenhaus Stadtoldendorf als Leiter der Hand- und Handgelenkchirurgie
seit 2012 Niederlassung als Facharzt für Chirurgie, Handchirurgie in Einbeck
     

 
Qualifikationen und Zusatzbezeichnungen:
  • Facharzt für Chirurgie
  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Schwerpunkt Unfallchirurgie
  • Handchirurgie, Sportmedizin
  • Fußchirurgie (GFFC)
 

Mitgliedschaften:
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen (BDC)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU)
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Handchirurgie (DAH)
  • Deutsche Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkschirurgie (GFFC)
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)

 Nehmen Sie persönlich Kontakt mit mir auf!
Nehmen Sie persönlich Kontakt mit mir auf!